AUTHOR

POSTS

Wie plotte ich aus der Figurenentwicklung heraus?

9. Februar 2017 | Plotten, Schreibtipps | 0 comments | Author:

Menschen verändern sich im Lauf ihres Lebens durch die Erfahrungen, die sie machen. Ereignisse, die ihnen zustoßen, andere Menschen, die ihnen begegnen, veränderte Lebensumstände und Schicksalsschläge lassen uns reifen. Um Romanfiguren lebendig und überzeugend darzustellen, müssen auch sie sich verändern. […]


10 Fragen, durch die du deine Figuren besser kennenlernst

14. September 2016 | Allgemein, Personal, Schreibtipps | 0 comments | Author:

Wenn Figuren sich in der Fantasie des Autors bilden, sind sie wie Leute, denen man gerade begegnet ist und die man jetzt besser kennenlernen möchte. Denn nur, wenn sie einem vor Augen stehen, kann man sie auch für die Leser […]


Klippensprung

19. Mai 2016 | Schreibtipps | 0 comments | Author:

Früher zählten Schriftsteller zu den Genies. Wir waren mit einer göttlichen Gabe gesegnet und erfreuten uns der damit einhergehenden Verehrung. Ein Roman, das war etwas, was einem zuflog, wir mussten nur noch die Worte, die die Muse uns einflüsterte, zu […]


Was kann ich tun, wenn ich mit einer Szene nicht weiterkomme?

11. Mai 2016 | Schreibtipps | 0 comments | Author:

Beim Schreiben stecken zu bleiben, das kennt jeder Autor. Man bekommt eine Szene einfach nicht richtig zu fassen und alles, was man schreibt, wirkt leblos. Mir passiert das vor allem bei Szenen mit vielen Beteiligten, zum Beispiel Familienfeiern. Meistens liegt […]


Was tun, wenn sich alle meine Figuren gleich anhören?

6. April 2016 | Schreibtipps | 0 comments | Author:

Schreibratgeber betonen immer wieder, wie wichtig es ist, jeder Figur eine eigene Stimme zu verleihen. Wie man das macht, wird allerdings meistens nicht erklärt. Wenig erfahrene Autoren versuchen diesen Rat umzusetzen, indem sie ihren Figuren bestimmte sprachliche Manierismen anhängen, zum […]


Weshalb Symbole deinen Roman besser machen

30. Dezember 2015 | Schreibtipps | 0 comments | Author:

In fast allen Romanen finden sich Symbole, also sichtbare Dinge, die für nicht sichtbare Dinge stehen. Das können übergeordnete Ideen sein, Sehnsüchte oder Überzeugungen die durch Handlungen, Gegenstände, Substanzen (Blut), Tiere, Farben, Pflanzen etc. dargestellt werden. Oft sind Symbole alltägliche […]


Warum Autoren sich vor dem Plotten fürchten

25. November 2015 | Plotten | 0 comments | Author:

»Es ist doch langweilig, wenn ich alles schon vorher weiß«. Das ist das häufigste Argument gegen die Planung eines Romans. Bauchschreiber finden, einen Roman zu planen, lege einen zu sehr fest. Ein Plotplan ist für sie wie der Gittertunnel, der […]


5 Gründe, seinen Lesern nicht alles vorzukauen

27. August 2015 | Schreibtipps | 0 comments | Author:

Es gibt Romane, die erklären alles. Wirklich ALLES. Sobald etwas geschieht, das nicht sofort deutbar ist (und selbst wenn es deutbar ist), schieben diese Romane eine Erklärung hinterher. Dem Leser wird jegliche Interpretationsmöglichkeit aus der Hand genommen, und was herauskommt, […]


Wie man sein Thema findet

18. Juli 2015 | Plotten, Schreibtipps | 0 comments | Author:

Wenn eine Autor (oder eine Autorin) beginnt, eine Geschichte zu spinnen, hat er meistens keine Ahnung, worum es darin geht. Er weiß nicht, weshalb ihn ausgerechnet diese Geschichte gepackt hat und nicht mehr loslässt. Figuren kommen ihm in den Sinn […]


SCHUBLADEN